Schüler Union trifft Schavan

By JU.Admin, 5. Oktober 2011

Die Ministerin interessierte sich für die Meinung der Basis zum Thema “Bildungsrepublik Deutschland” und nahm viele Anregungen der Mitglieder auf. Auch die SU Mitglieder nutzen die Veranstaltung um ihren Ärger über die schlechte Kommunikation im Umfeld des Positionspapiers Luft zu machen. Schavan war hocherfreut, dass sich in der Schüler Union viele junge Menschen sich um die Zukunft ihrer Mitschüler kümmern und in politischen Themen mitmischen.

Die Schüler konnten durch die Bildungskonferenz viel mitnehmen. Das Thema wird auch über den CDU Bundesparteitag hinaus noch viel Gesprächsstoff liefern, sind sich die SU’ler sicher. Die Erfahrungen einiger Diskussionsteilnehmer halfen aber auch, einige Dinge aus einem anderen Blickwinkel zu sehen.