Junge Union: Eigene Rettungsleitstelle behalten!

19. Juli 2012

“Es dürfe sich durchaus die Frage gestellt werden, wie hoch das Einsparvolumen wirklich ist”, so der Kreisvorsitzende Mario Wied. Glaube man den durchaus plausiblen Aussagen von Rettungsassistenten und Feuerwehrmitgliedern, welche mit der Disposition und der Verfahrensweise vertraut seien, dann sei auf der Personalseite kaum etwas zu holen. Im Gegenteil sei es sogar noch kritisch, die […]