Delegation der JU-KV-Biberach

Bezirkstag in Bad Schussenried

10. Oktober 2021

Der Bezirkstag der Jungen Union Württemberg-Hohenzollern hat dieses Jahr in Bad Schussenried stattgefunden und war ein voller Erfolg. Mit einer starken und frisch gewählten Vorstandschaft wollen sich die Mitglieder der JU stärker einbringen und unter anderem die inhaltliche und personelle Neuausrichtung der CDU mitgestalten.

Nominierung für die Landesliste zum Deutschen Bundestag

6. Juni 2021

Am Freitagabend kamen die Delegierten der CDU Württemberg-Hohenzollern für die Nominierung der Landesliste zur Bundestagswahl zusammen. Aus Biberach wurden für die insgesamt zehn Plätze zwei Kandidaten gewählt.

Positionspapier der JU-WüHo

20. Oktober 2020

Wir als Junge Union Württemberg Hohenzollern präsentieren mit diesem Papier unsere Positionen, Ideen und Forderungen für die Landtagswahl 2021. Mit diesen Forderungen wollen wir unser Land fit für die Zukunft machen sowie die Themen, die der Jugend wichtig sind, mit einbringen in diese Zukunft.

Junge Union im Regierungsbezirk mit neuer Führung

5. Oktober 2011

Ein Personeller Umbruch prägte den diesjährigen Bezirkstag der Jungen Union im Bezirk. Nach sechs Jahren als Vorsitzender des Bezirksverbandes Württemberg-Hohenzollern – welcher sich analog zum Regierungsbezirks Tübingen vom Kreis Tübingen bis zum Bodensee erstreckt – trat Norbert Lins nicht mehr an. Als Nachfolger an die Spitze des 2500 Mitglieder zählenden Verbandes, wurde der 30 jährige […]

“Kämpfen Sie für den ländlichen Raum”

26. April 2010

Wer über ländliche Räume spricht, kommt am Thema Verkehrsinfrastruktur nicht vorbei. Auch bei der Podiumsdiskussion am Samstagnachmittag, die vom JU-Bezirksvorsitzenden Norbert Lins moderiert wurde, war dies ein Schwerpunkt – allerdings mit einem Fokus auf dem Millardenprojekt “Stuttgart 21”. Jeggle und Locherer machten sich für “Stuttgart 21” stark. Damit die wichtige europäische Bahn- Magistrale Paris – […]